An meine Gäste

Liebe Jill, ...

, das möchte ich nicht.

14.5.06 11:32, kommentieren

Liebe Leute,...

... ich bin höchst peinlich berührt, dass ich schon wieder Ewigkeiten nicht geschrieben habe, aber ich hatte entweder keine Zeit oder keine Lust, was ja auch verständlich ist, oder?

Heute habe ich erfahren, dass es gut sein kann, dass Paris für mich ins Wasser fällt, weshalb ich wirklich schon wirklich viel rumgeflucht habe... Aber was will man machen? Das war eine höhere Gewalt, ich bin mir sicher.

Was gestern abend angeht, das war ja wohl übelst geil. Am Anfang dachte ich ja nur "Oh mein Gott, nää, das wird ja ier voll der Reinfall..." Und dann ist der Knoten geplatzt, und zwar genau dann, als mein lieber Jan Bock kam. Ist das kein Zeichen? Ich sags euch, der Jan Bock ist der Stimmungsmacher SCHLECHTHIN.
Naja, und dann waren ja auch die ganzen Säufer aus der A ( ) und B ( ) da, das war mal echt derbe lustig, ich sag nur "Justin " und "Tanzen"... LoooooooL

Hachja, jetzt werde ich euch mal einen Witz des Tages raussuchen, einen schön versauten würde ich sagen.

Bis morgen in alter Frische bei der Theater-Probe und

Möge die Macht mit uns allen sein

P.S.: Hoffentlich musste sich niemand übergeben, aber bei einigen war glaub ich nichts mehr zu retten...

1 Kommentar 13.5.06 16:44, kommentieren

Nur für die, die Fräulein Smillas Gespür für Schnee gesehen haben:

Richtig lustige Filmkritik:

Fräulein Smillas Gespür für Schnee

4.5.06 19:11, kommentieren

Es tut mir leid!!!

Liebe Besucher (immerhin 2, nicht wahr, Marie, Jill?),

es tut mir wahnsinnig leid, dass ich bis jetzt nicht mehr geschrieben habe!
Aber ich hatte entweder keine Zeit oder keine lust, und so kam es zu dieser unerhörten - das denke ich nämlich - Wartezeit. Entschuldigt dieses, es wird hoffentlich nicht wieder vorkommen!

Möge die Macht weiterhin mit euch sein!

1 Kommentar 4.5.06 18:07, kommentieren

Liebe Leute...

... die Ferien neigen sich ihrem unerwünschten Ende zu. Ich habe weder mein Englisch-Buch fertig gelesen, noch Geschichte, geschweige denn Chemie gemacht. Da kommt doch Freude auf.

Heute kehrt endlich Marie aus ihrem viel zu langen Urlaub zurück. Und Jill... tja, unsere liebe Jill, die hat gestern und vorgestern so einiges gemacht, nicht wahr, Jill? Willst du uns das nicht in meinem Gästenbuch erzählen? Oder in dein eigenes Blog schreiben? *anfeuer*

Also, Witz des tages fängt nach den Ferien wieder an, bis dahin werdet ihr ihn sicher genauso sehr vermissen, wie ihr es die ganzen Ferien über getan habt, oder?

Möge die Macht mit euch sein !

2 Kommentare 22.4.06 15:08, kommentieren

FROHE OSTERN !!!

Liebe Leute.

Auch wenn im moment keiner auf mein Blog kommt, das macht nichts. Ich schreibe euch trotzdem, dann habt ihr was zu lesen, wenn ihr alle zurückkommt.

Wollt ihr eigentlich noch den Witz des Tages? Ich meine, ich kriege halt kein Feedback. Es wäre echt knorke, wenn jeder mal ganz kurz abstimmt:
Witz des Tages : Ja () oder nein () ?

Aber heute an Ostern, da kommt noch einer. Die letzen tage gab es ja auch keine, also wird es jetzt höchste Zeit.

Achja, es wird euch nicht interessieren,a ber trotzdem schreibe ich es jetzt mal hierhin:
Heute morgen gabs erstmal lecker Frühstück mit Eiern und guten sachen, die wir sonst nie im haus haben, bzw. nicht alle zeitgleich auf dem Tisch. Wir essen also alle schön. Tobias (5) rennt rum, keine Ahnung waru, warum er immer rumrennt (ich glaube das weiß er selber nicht). Irgendwann geht er in den Keller. Keinerschnallt irgendwas. Plötzlich ruft er von unten: "Sophia, ich hab hier was Entzückendes (!!) entdeckt!"
Und was meint der Knilch? Er hat im Keller die drei Osternester (für jeden eins, natürlich noch nicht versteckt) gefunden.
Meine lieben Eltern dann auch gleich "Scheiße; so'n kack; Mist" (tolle Vorbilder)
Und jetzt müssen wir uns die ganze Zeit anhören, dass es den Osterhasen nicht gibt.
Sophia und ich sind jetzt natürlich die ganze Zeit dran: "Den gibt's wohl!! Lüg doch nicht! Wer nicht an den Osterhasen glaubt, ist ein Loser!"
Aber da ist Hopfen und Malz verloren.

So, jetzt wünsche ich allen nocheinmal Frohe Ostern!

Und möge die Macht immer mit euch sein !

16.4.06 11:37, kommentieren

P.S.:

Man beachte die Werbung in der rechten Spalte...

14.4.06 14:55, kommentieren